Portrait_RC_2

Kernkompetenz des Redaktionsbüros RC ist die Konzeption und Realisierung von redaktionellen Formaten – vom brillanten Text über Print-Magazine oder Websites bis zur Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

 

RC – Redaktionsbüro

Das RC – Redaktionsbüro wurde im Januar 2013 in Saarbrücken gegründet. Hinter dem jungen Ein-Mann-Unternehmen verbirgt sich ein nicht mehr ganz so junger, aber erfahrener Kopf, der über die Geisteswissenschaft zum Journalismus kam. Inzwischen bilden die Themenbereiche Unternehmen & Wirtschaft sowie Kunst & Kultur die beiden Arbeitsschwerpunkte. Ein Netzwerk von Gestaltern, Illustratoren, Webdesignern oder Fotografen unterstützt die Arbeit von RC bei umfangreichen Projekten im Online- und Print-Bereich.

 

Ralf Christofori

In Heidelberg studierte Ralf Christofori Kunstgeschichte und Philosophie und promovierte 2003 über „Repräsentationsmodelle in der zeitgenössischen Fotografie“. Von 1998 bis 2000 war er als wissenschaftlicher Assistent im Württembergischen Kunstverein Stuttgart tätig. Seither hat er als Journalist und Kunstkritiker gearbeitet, u. a. für die Frankfurter Allgemeine Zeitung, den Tagesspiegel, Berlin, sowie für die Kunstzeitschriften Frieze, Kunst-Bulletin, Kunstforum International und Monopol.

Darüber hinaus ist Ralf Christofori Verfasser zahlreicher Katalogbeiträge und Essays zur zeitgenössischen Kunst und Kultur.

Von April 2005 bis April 2011 war Ralf Christofori als Chefredakteur der Stuttgarter Agentur aexea tätig und leitete dort Projekte u.a. für Kunden aus der Automobilindustrie, der Tourismusbranche und dem Maschinenbau.